notyetaguru.com

rein theoretisch geht alles

Tag: Gleichberechtigung

Mütter made in Germany: Beziehungsstatus – es ist kompliziert

Vorgestern wusste ich wieder, was ich der Stopp Mediation nach Osho, zu verdanken habe. Ich wäre fast aus der Bluse…

Freitag der 13.: Andere Umstände oder ein Geburtserlebnis in Mitte

Freitag, 13. Oktober um 22:50 Uhr MEZ ist mir unvermittelt das Fruchtwasser einer unbekannten Frau vor die Füße gespritzt. Selbst…

Augen auf bei der Berufswahl: Mit Test! Kannst Du Politikerfrau?

Dieser Artikel sollte eigentlich schon letzten Dienstag fertig werden. Mein Entwurf war ein total positiver Beitrag über Liebe und zweite…

Aktionswoche der Müttergesundheit: Das Mandala kann mich mal mit Verlaub!

Ich muss gestehen, dass ich mal in einer Mutter-Kind-Kur war. Mein Kind war noch nicht mal ein Jahr alt, da…

Der Mutti-O-Mat oder der familienpolitische Wahltest:

Alu vom Blog Grossekoepfe hat im Netz dazu aufgerufen etwas zum Thema BTW zu schreiben. Bitte gern: #Familienpolitik #BTW17 #GERWOMANY…

Im falschen Film: Blame it on the Mutti!

  Eigentlich bin ich fein raus. Mein Kind ist es auch. Bald feiert mein Nachwuchs seinen 10. Geburtstag – er…

Die „Uns-geht-es-doch-gut-Floskel“: Was der Erfolg einer bestimmten Partei mit Teilhabe zu tun hat

Als ich zwölf Jahre alt war, habe ich zum zweiten Mal einen Sommer in Toulouse, Frankreich, verbracht. Wegen einer Fahrplanänderung…

Die Cappuccino Verschwörung: Wieso Mütter immer schuld sind – und Eva!

Gestern hat eine Freundin einen Artikel geteilt. Es ging um ein altbewährtes Feindbild aus Prenzlauer Berg. Die Cappuccino trinkende Mutter…

Warum alle Frauen ganz dringend einen MMS* brauchen – vor allem wenn sie ausgehen

Mit großem Entsetzen und kreischender Heiterkeit lese ich seit gestern E-Mails, die mich von nah und fern erreichen. Ich bin…

Was Kinderhaben mit Kopfsteinpflaster zu tun hat

Heute morgen habe ich mich gefreut. Ich habe die neue Ausgabe der Brigitte MOM durchgeblättert. Und irgendwo hinten auf einer…

© 2017 notyetaguru.com. Theme by Anders Norén.